Wertgutachten

Ein Wertgutachten zeigt die Besonderheiten sowie den Wert Ihres Fahrzeuges auf. Möchten Sie beispielsweise Ihr Fahrzeug verkaufen, kennen aber dessen Wert nicht, so werden unsere Kfz-Gutachter  eine detaillierte Fahrzeuganalyse durchführen und aufstellen.

Sonderausstattungen Laufleistung, Lackzustand, Pflegezustand, Unfallfreiheit etc. um so den exakten Wert Ihres Fahrzeuges zu ermitteln. Zudem werden die aktuellen Marktverhältnisse in die Wertermittlung für Ihr Kfz mit einbezogen.
Oft werden z.B. Oldtimer bei den Versicherungen mit zu geringem Wert versichert, da sie als altes Fahrzeug eingestuft werden. Ein Wertgutachten wird den Versicherer dazu bringen, den Versicherungswert gemäß des Kfz Gutachtens anzupassen.

Insolvenzverfahren

Wertgutachten werden auch bei Insolvenzverfahren und Verkauf von Firmen mit Fuhrpark erstellt. Auf dieser Art und Weise lässt sich der tatsächliche Wert der Firma und deren Inventar ermitteln. Kraftfahrzeuge  mit exklusiver und  absoluter Sonderausstattung werden von Versicherern nur dann mit  „besonderem Wert“ versichert, sofern ein Wertgutachten vorliegt.

Wie geht es weiter?

Hier die folgenden Schritte und Informationen:

Nach dem Unfall
Fahrzeugschaden
Schmerzensgeld
Restwertermittlung
Reparaturbestätigung
Nachbesichtigung der Versicherung
Wertgutachten
LKW-Gutachten
Leasingfahrzeugbewertung
Sachverständigenkosten
Mietwagenkostenersatz
Sonstige Schadenspositionen
Fiktive Schadensabrechnung
Kaufberatung

Was ist ein Wertgutachten und wofür wird es benötigt?

Ein Wertgutachten ist ein Gutachten, das den aktuellen Wert eines Fahrzeugs ermittelt. Es wird in der Regel benötigt, um den Wert eines Fahrzeugs bei einem Verkauf, einer Versicherung oder einem Leasingvertrag zu bestimmen.

Wer erstellt ein Wertgutachten und wie lange dauert es?

Ein Wertgutachten wird von einem qualifizierten Kfz-Sachverständigen erstellt. Die Dauer hängt von der Komplexität des Fahrzeugs ab, in der Regel dauert es aber nicht länger als ein paar Tage.

Wie wird der Wert eines Fahrzeugs im Wertgutachten bestimmt?

Der Wert eines Fahrzeugs im Wertgutachten wird anhand verschiedener Faktoren bestimmt, wie zum Beispiel dem Alter des Fahrzeugs, der Kilometerzahl, dem Zustand und der Ausstattung. Der Kfz-Sachverständige berücksichtigt auch den aktuellen Markt und vergleicht das Fahrzeug mit ähnlichen Modellen, um einen genauen Wert zu ermitteln.